BlueJ HowTo

Nutzen der de.jar auf eigenen Rechnern (Windows)


Schritt 1: Runterladen von de.jar

Schritt 2: Einbinden in BlueJ

Kopieren Sie de.jar in den Ordner ./Bluej/lib/userlib/  .

Pfad zur Userlib von BlueJ

In BlueJ sollte nun unter Werkzeuge → Einstellungen → Bibliotheken folgendes angezeigt werden:

BlueJ Bibliothek

Schritt 3: Einbinden in Java JDK

Dieser Schritt ist für das Programmieren unter BlueJ nicht nötig. Allerdings sollte dieser Schritt durchgeführt werden, wenn man das geschriebene Programm auch auf dem eigenen Rechner ausführen möchte.

Vorbemerkung:  Es ist wichtig, dass man de.jar zu der Java JDK hinzufügt, die von BlueJ genutzt wird. Im Zweifelsfall sollte man die Datei jeder JDK auf dem Rechner hinzufügen. Der Ordnerpfad sollte sich nur an der JDK-Version unterscheiden.

Pfad der JDK

Pfad der JDK

Das gleiche für die JRE widerholen.

Pfad der JRE


Erstellt für das STL an der HTW des Saarlandes,  © Oliver Jaqui, Kommunikationsinformatik 2011